Team

Dr. Barbara Terheiden

geschäftsführende Gesellschafterin

In der Photovoltaik seit 1996; über 50 wissenschaftliche Publikationen; Akquise und Leitung mehrerer Forschungsprojekte mit zahlreichen deutschen und internationalen Zellherstellern und Forschungsinstitutionen; Forschungsschwerpunkte sind die Entwicklung und Realisierung von Solarzellenkonzepten, die Oberflächenpassivierung von Si-Solarzellen, Schichttransfersolarzellen, poröse Halbleiter und nanokristalline Si-Dünnschichtsolarzellen; Forschungsgruppenleiterin Dünnes Silizium an der Universität Konstanz.

     
Dr. Sven Seren  

Gesellschafter

In der Photovoltaik seit 1999; über 50 wissenschaftliche Publikationen; Teilnahme an Forschungsprojekten mit zahlreichen deutschen und internationalen Zellherstellern im Rahmen der Universität Konstanz; Spezialisierung auf Materialanalyse und Charakterisierung von Silizium Wafern; Prozess-Bewertung, Integration und Optimierung; Ramp-up Unterstützung und technologische Bewertungen für Zellhersteller; von 2007 bis 2013 Forschungsgruppenleiter Neue Materialien an der Universität Konstanz.

     
Dipl. Phys.
Axel Herguth
 

Gesellschafter

In der Photovoltaik seit 2003; über 20 wissenschaftliche Publikationen; Forschungsschwerpunkte sind die Entwicklung, Realisierung und Evaluierung verschiedenster Charakterisierungstechniken speziell für siliziumbasierte Solarzellen sowie Bor-Sauerstoff korrelierte Defektanalytik in kristallinem Silizium; Forschungsgruppenleiter Charakterisierung an der Universität Konstanz.

 

Dipl. Phys.
Amir Dastgheib-Shirazi

Prozess-Technologie FEOL

Spezialisierung auf FEOL Prozesse, nasschemische Texturisierung und Reinigung, thermische Diffusions-Technologie.

     
Dipl. Phys.
Felix Book

Prozess-Technologie BEOL

Spezialisierung auf BEOL Prozesse, Dickfilm-Metallisierung und thermische Kontaktbildung.

     
Dipl. Phys.
Sebastian Joos
 

Prozess-Technologie BEOL

Spezialisierung auf BEOL Prozesse, dielektrische Beschichtung, Oberflächenpassivierung, ARC.

     

Dipl. Phys.
Philipp Keller

 

high eta Prozesse

Spezialisierung auf Laborzellprozesse, Verlustanalyse zur Abschätzung von Wirkungsgradpotentialen neuartiger Zellprozessschritte und Siliziummaterialien.